Wellness für Chor!

Plön — Zim­mer direkt am See — eigen­er Strand …
… aber, ach ja, zum Sin­gen waren wir in die Jugend­her­berge gekom­men und so wurde es dann ein Well­ness­woch­enende für die Stimme am 4./5. März in Plön. Geballte 48 Stun­den Proben — Essen — Feiern und Schlafen. Wir kön­nen ver­sprechen: Kommt am 22. April in die Stadt­teilschule Eppen­dorf und Ihr erfahrt, was es mit den Kaz­zoos auf sich hat, warum es eine eigene Chore­o­gra­phiegruppe gab und wieso die 80er und 90er Jahre musikalisch doch eine gute Zeit waren!

 

 

 

image_pdfimage_print
Torsten Allwardt

über Torsten Allwardt

Geleitet wird das Ensem­ble von Torsten All­wardt. All­wardt studierte an der Musikhochschule Ham­burg und leit­ete diverse Chöre und Bands im nord­deutschen Raum und arbeit­ete als Pop­u­lar­musikref­er­ent für die Nordel­bis­che Kirche. Konz­ert– und Work­shop­tätigkeiten brachten ihn mit Bobby McFer­rin, Ingo Met­z­macher, Christoph Schön­herr, Dieter Glaw­is­chnig oder Richard Rob­lee zusam­men. Seit Novem­ber 2004 arbeitet All­wardt als Schul­musiker an der Julius-Leber-Schule sowie als Fortbildner für Musik am Landesinstitut für Lehrerbildung.

Kommentare sind geschlossen.