Konzert „Nimm 2“

2 Chorkonzerte mit
Rhythm & Voice Connection (Hamburg) und
DeKielaSunrise (Kiel)

Macht, Magie und gute Musik vereinen die kontrastreichen Programme der Chöre Rhythm and Voice Connection (Hamburg) und DeKielaSunrise (Kiel) bei ihren stimmgewaltigen Doppelkonzerten.

Ganz der Macht der Sprache hat sich der 2005 gegründete, 40-köpfige Hamburger Chor unter Leitung von Torsten Allwardt verschrieben. Mit einer Hommage an The Real Group, Hello, Adele`s gedankentiefem Gespräch mit der Vergangenheit, dem Seaside Rendezvous von Queen, Vinylcharme-Songs wie Ride like the wind, New York, Rio, Tokyo oder dem aufs Wesentlichen reduzierten Oh, oh, yeah! von Seven spürt das experimentierfreudige Ensemble unter dem Konzerttitel „Words“ mal A-cappella, mal mit Begleitung und mal mit Mouth-Percussionist, der Kraft gelungener Kommunikation nach.

Matthias Kaufmann, Special Guest der Rhythm & Voice Connection für Mouth Percussion, klingt wie ein komplettes Schlagzeug. Ob mit Mikrofon oder ohne – sein Mundwerk kann zu jedem Song lostrommeln. Jahrelang ist er mit dem A-capella-Musikkabarett-Trio „Comedian Rhythmists“ aufgetreten, aus dem inzwischen die Band „Kaktus Klub“ geworden ist. Die Formation persifliert auf liebevolle Weise Musik jeder Couleur, von Weihnachtspop über Barjazz bis Irish Rock; sie komponiert, produziert und spielt alle Songs selbst.

Um die Macht der Magie geht es den Hexen und Zauberern, in die sich die rund 60 Sänger des Kieler Popchors DeKielaSunrise verwandeln, um in ihrem Programm „Elemente – eine liederliche Zauberei“ den alten Ritus der Walpurgisnacht (Thriller, Michael Jackson) zu begehen. Martialische Erd-Rhythmen, ätherische A-cappella-Stücke (Air, Johann Sebastian Bach), flammende Songs (Fire, Mother‘s Finest) und wellensanfte Melodien (What the water gave me, Florence and The Machine) erwecken die Kraft der Elemente, die Regisseur Matthias Unruh und Chorleiter Axel Riemann mit Chor, Solisten und Band beschwören. Der auch für TV-Programme komponierende und im Schauspielhaus Kiel engagierte Riemann gründete DeKielaSunrise 1998. Er arrangiert seitdem seinem Chor mit Witz und Leidenschaft jeden Song maßgeschneidert in die Kehlen.

Termine:

SAMSTAG 7.10.2017SONNTAG 8.10.2017
19:00 UHR17:00 UHR
RUDOLF-STEINER-SCHULEJULIUS-LEBER-SCHULE
RENDSBURGER LANDSTR. 129HALSTENBECKER STR. 41
24113 KIEL22457 HAMBURG

EINTRITT FREI | SPENDE ERBETEN

Konzert-Flyer

Kontakt:

Rhythm and Voice Connection
Torsten Allwardt
info@rhythmandvoice.de | Tel. 040 – 412 640 18

DeKielaSunrise
Marlies Reinicke
kontakt@dekiela.de | Tel. 0170 – 4812951

image_pdfimage_print

Kommentare sind geschlossen.