Hej – Hoh! Es geht auf Weihnachten zoh: Am 21. Oktober waren ersteinmal Aufnahmen in unserem Probenraum dran. Lest HIER wie es so zuging.

Außerdem laden wir in guter Tradition zu einem Doppelkonzert ein. Zusammen mit B´Noise geht es am Sonntag, 18. November um 17:00 Uhr los und wir versprechen: Ja, es wird auch etwas Weihnachtlich – Glühwein und der Zuckowski-Klassiker „Dat Joar gheit to End“ sei Dank.

Und weiterhin gilt: Wir suchen Tenöre und Bässe 2. Meldet Euch vorher bei Leiter Torsten Allwardt, info@rhythmandvoice.de und kommt dann zu einer unseren (wenigen) Proben. Diese findest Du unter Öffentliche Termine.