Achtung – Aufnahme!

Am 21. Oktober hieß es „Ruhe – Aufnahme!“: Die Connection hatte sich Muße und Konzentration für vier Stücke verordnet und zusammen mit Matthias an der Mouthpercussion und Torsten als Tontechniker wurde 8 Stunden hart gearbeitet … die Bilder und die Musik mögen es belegen und ja, es gab auch ein sehr leckeres Buffet.